• Bahnhof Püttlingen
    Zentrum für Kultur, Kunst, Bildung und Tourismus.
  • Bahnhof Püttlingen
    Zentrum für Kultur, Kunst, Bildung und Tourismus.
  • Bahnhof Püttlingen
    Zentrum für Kultur, Kunst, Bildung und Tourismus.

Vortrag von Peter Michael Lupp: „Regionale Baukultur und kulturelles Erbe“


Gläserne Baustelle Bahnhof Püttlingen – auf dem Weg zum ersten klimaneutralen Industriedenkmal im Saarland

Vortrag - Thema: Regionale Baukultur und kulturelles Erbe

Inhalt: Das Verhältnis der landschaftsgebundenen Baukultur von Gestern zur gegenwartsbezogenen Gestaltung von Bauwerken wird oft nicht konsequent weitergedacht. Dies gilt auch für die Bezüge zum Handwerk, zur Natur und zur Nachhaltigkeit. Es fehlt an Modellen und Lernorten, an denen Menschen – insbesondere Bauherren, Architekten und Planer – Impulse bekommen. Die Zukunfts-aufgabe ist die Rückeroberung einer Baukultur, die die Landschaft und ihre Traditionen als Einheit und Ressource begreift, die es zu bewahren gilt. Hierzu ist eine verstärkte kulturelle Bildung zur nachhaltigen Entwicklung notwendig.

Der Dozent hat als langjähriger Denkmalpfleger des Regionalverbandes Saarbrücken die Restaurierung des Bahnhofs Püttlingen begleitet.

Dozent: Peter Michael Lupp, Kulturreferent Regionalverband Saarbrücken

Termin: Freitag, 29.03.2019, 19.00

Ort: Bahnhof Püttlingen, Bahnhofsstraße 74-76

Art: Bildvortrag mit Diskussion

Gebühr: Eintritt frei

Anmeldung: Anmeldung im Bahnhof Püttlingen (Tel. 06898 63756)