• Bahnhof Püttlingen
    Zentrum für Kultur, Kunst, Bildung und Tourismus.
  • Bahnhof Püttlingen
    Zentrum für Kultur, Kunst, Bildung und Tourismus.
  • Bahnhof Püttlingen
    Zentrum für Kultur, Kunst, Bildung und Tourismus.

Der Prospekt zum neuen Sommerfahrplan erscheint Anfang Juni

Kommende Veranstaltungen …

Honey Creek

/programm/ph/wf-2022/wf-2022-Honey-Creek.jpg
Bluesrock

So., 29.05.2022, 17.00 Uhr
Eintritt 15 Euro

… und vieles mehr

Aktuelle Ausstellung

Neue Ausstellung von Ludmilla Ukrow im Bahnhof Püttlingen. Leuchtende Impressionen ab 6. März zu sehen.

weiterlesen …

Restaurant im Bahnhof

Das Team des Restaurants im Bahnhof Püttlingen begeistert mit einer vielfältigen Speisekarte mit frisch zubereiteten, vollwertigen Angeboten aus regionalen Produkten.

weiterlesen …

VHS Püttlingen

Die VHS Püttlingen ist eine Einrichtung der Erwachsenenbildung in Trägerschaft des Stadtverbandes Saarbrücken, die auch in enger Kooperation mit der Stadt arbeitet und verwaltungsmäßig dem Kulturamt zugeordnet ist.

weiterlesen …

Der Verein

1988 schloss sich eine Gruppe kulturell Interessierter zum gemeinnützigen Verein Kulturforum Köllertal e. V. zusammen. Ihr Ziel war es, das 1989 unter Denkmalschutz gestellte Bahnhofsensemble als wichtiges Zeugnis der Industriekultur zu erhalten.

weiterlesen …

Geschichte & Entwicklung

Der Bahnhof Püttlingen hat in knapp hundert Jahren seit seiner Erbauung vor dem ersten Weltkrieg eine wechselvolle Geschichte erlebt. Vom königlich-preußischen Bahnhof führt die Entwicklung bis zum regionalen Kulturzentrum im Köllertal.

weiterlesen …

Bildergalerien

Hier finden Sie Impressionen von Konzerten und Veranstaltungen im Kulturbahnhof.

weiterlesen …

News

Neustart mit Thomas Blug und Honey Creek

Open air-Konzerte im Mai am Bahnhof Püttlingen - Das Kulturforum Köllertal präsentiert im Mai gleich zwei musikalische Top-Acts jeweils sonntags um 17 Uhr auf der Bahnhofsbühne. Der saarländische Spitzengitarrist Thomas Blug ist mit seiner Rockanarchie am 15. Mai und die Bluesrock-Formation Honey Creek am 29. Mai open air zu Gast.

weiterlesen

Heiße und trockene Sommer – nasse Winter

Der Klimawandel verändert zunehmend das Saarland - Im Online-Vortrag des Kulturforums Köllertal e.V. zeigte der Referent Manuel Trapp vom saarländischen Energie-Forschungsinstitut IZES gGmbH die Folgen des Klimawandels für unsere Region auf. Die Möglichkeiten zur Klimaanpassung seien im Saarland allerdings begrenzt.

weiterlesen